Stadtfest

Das große Stadtfest findet nur nach langen Abständen statt. Es wurde 1954 eine 950-Jahr-Feier begangen und so hat man mit einem Augenzwinken 2004 auch das 1000-jährige Jubiläum unter dem Motto "1000 Jahre Zöblitz - Wahrheit oder Legende?" gefeiert. Neben dem Serpentinsteinfest, das etwa alle 5 Jahre stattfindet, soll das Stadtfest große Ereignisse ehren und ein breiteres Spektrum bieten.

Als Anlass für das nächste kleine Festwochenende vom 05. bis zum 08. Oktober 2023 ist das 700-jährige Jubiläum der urkundlichen Ersterwähnung vom 05.10.1323. In dieser Urkunde von "Markgraf Friedrich dem Freidigen von Meißen" belehnt er die "Burggrafen Albrecht von Altenburg und Otto von Leisnig" mit der Burg Lauterstein und dem "stetechen zcobelin mit dem zcolle". Das Stadtfest findet in Kombination mit der Kirmes statt.

Programm des letzten Stadtfestes 2004

Freitag, 25.06.2004
15:00 Uhr - Eröffnung des Festes auf dem Markt mit einem Programm der Grund- und Mittelschule und des Zöblitzer Posaunenchores, Eröffnungsrede, Pflanzen eines Baumes, Gleichzeitig Eröffnung der Ausstellungen in der Stadt (siehe Rahmenprogramm)
14:00 Uhr - bis 18.00 Uhr Freies Training für Jedermann auf der Bobstrecke am Festplatz
19:00 Uhr - Eröffnungsveranstaltung und anschließend Tanz mit „Galaxis“

Samstag, 26.06.2004 Tag des Sports
09:00 Uhr - bis 12:00 Uhr Freies Training auf der Bobstrecke und Eintragen in die Starterlisten
09:30 Uhr - Kreisfamiliensportfest „Mach` s mit – mach` s nach – mach` s besser!“
09:30 Uhr - Volleyballturnier der Mittelschule Zöblitz mit anderen Schulmannschaften (Stadion)
13:00 Uhr - Vogelschießen, Platzkonzert auf dem Festplatz
14:00 Uhr - „Cool Runnings“ in Zöblitz – Wettkämpfe im Zweierbobfahren auf einer 70m Original Anschubstrecke
15.00 Uhr - Fußballturnier der Jugend E
16:00 Uhr - bis 18:00 Uhr Autogrammstunde mit Damenbobweltmeisterin Gabi Kohlisch und Olympiasieger Harald Czudaj
16:00 Uhr - Wettbewerb um den Stärksten Zöblitzer, Disziplinen Bierkrugstemmen, Serpentinsteinweitwurf und Schubkarrenslalom
16:00 Uhr - Konzert mit Stefanie Görner im Hotel „Schwarzer Bär“
17:00 Uhr - Fußballspiel der Zöblitzer Frauenmannschaft gegen eine Auswahl von Zöblitzer Prominenten
19:00 Uhr - Siegerehrungen Bobwettkämpfe und „Stärkster Zöblitzer“, anschließend Irish Folk mit „Strunsfidel“

Sonntag, 27.06.2004 Tag der deutsch – tschechischen Begegnungen
09:00 Uhr - Gottesdienst
10:00 Uhr - Angebote mit tschechischer Beteiligung mit Glas- und Keramik aus Böhmen, Kerzen und Korbmachern sowie kulinarischen Spezialitäten
10:30 Uhr - Oldtimerrundfahrt durch Zöblitz mit anschließender Präsentation auf dem Festplatz
13:00 Uhr – bis 18:00 Uhr Hubschrauberrundflüge, Besichtigung der Windenergieanlagen
13:00 Uhr - Kreisbläsertreffen im Festzelt
13:00 Uhr - Jagdhornbläsergruppe Zschopau
13:30 Uhr - Ephoraler Posaunenchor des Kirchenbezirkes
14:00 Uhr - Witzschdorfer Blasmusikanten der FFW
14:30 Uhr - Blasorchester Flöhatal
15:00 Uhr - Bergkapelle Pobershau
16:00 Uhr - Marienberger Blasmusikanen
16:00 Uhr - Kinderkonzert "Freunde sind wichtig für jeden Tag" mit Siegfried Fietz in der Kirche
16:30 Uhr - Heidelbachtalmusikanten
17:00 Uhr - Blasorchester der FFW Olbernhau
17:30 Uhr - Schalmaienkapelle Großolbersdorf
18:00 Uhr - Schwartenbergmusikanten
18:30 Uhr - gemeinsames Abschlusskonzert aller Blasmusikkapellen
19:30 Uhr - Erwachsenenkonzert mit Siegfried Fietz in der Kirche

Montag, 28.06.2004 Tag des Kindes
09:00 Uhr - Kinderfest im Stadiongelände
11:00 Uhr - Kinderliederprogramm mit Olaf Stelmecke im Festzelt, anschließend Essen aus der Gulaschkanone
14:00 Uhr - Programm der Mittelschule, u.a. mit Skatertest, Quiz, Vorführungen Moto-Cross und Jugendfeuerwehr
17:00 Uhr - Auftritt der Schülerband „Tence of Tomorrow“
18:00 Uhr - Skatturnier im Hotel „Schwarzer Bär“
18:00 Uhr - Platzkonzert des Heeresmusikkorps der Bundeswehr auf dem Markt
18:50 Uhr - Sandmann live - Abendgruß mit Herrn Fuchs, Frau Elster, ...

Dienstag, 29.06.2004 Tag der Geschichte
10:00 Uhr - Wanderung „Zur Geschichte der Serpentinsteinindustrie in Zöblitz“
10:00 Uhr - Wanderung über die Morgensternhöhe zur Hüttstattmühle
13:00 Uhr - Wanderung „Zöblitzer Besiedlungsgeschichte“, geführt von Herrn Dipl. phil. V. Geupel
13:00 Uhr - Wanderung über die Morgensternhöhe zur Hüttstattmühle
18:00 Uhr - "Su fühln un lachn mir" - Wolfram Böhme rezitiert und musiziert zum Stadtfest
20:00 Uhr - Zöblitzer Vereinsleben einst und jetzt, Ein Dia - Streifzug durch die Zöblitzer Geschichte

Mittwoch, 30.06.2004 Tag des Theaters
09:30 Uhr - Musik aus den Anden – Musikprojekt in der Schule
10:00 Uhr - "Ampelmännchen Apfelgrün" - Puppentheater im Festzelt
11:00 Uhr - Eröffnung Schaustellergeschäft auf dem Festplatz
17:30 Uhr - "Die Bremer Stadtmusikanten"
20:30 Uhr - Premiere der Theateraufführung "De Ziegenrees von Zöblitz"
22:00 Uhr - Freilichtkino wie in früheren Zeiten

Donnerstag, 01.07.2004 Großes Klassentreffen
09:00 Uhr - Tag der offenen Tür in den Kindereinrichtungen und Schulen der Stadt
09:00 Uhr - Stadtführungen mit Besuch der Ausstellungen
10:00 Uhr - Stadtführungen mit Besuch der Ausstellungen
11:00 Uhr - Stadtführungen mit Besuch der Ausstellungen
14:00 Uhr - Klassentreffen im Festzelt
14:00 Uhr - Musikalisches Programm des Stadtchors und der Grundschule Zöblitz
14:00 Uhr - Theaterstück „Lauter dumme Schüler“
14:00 Uhr - Programm der Erzgebirgsgruppe „Ehrenfriedersdorf“ anschließend Tanz
18:00 Uhr - Volleyballturnier des VfB Zöblitz
19:30 Uhr - "De Ziegenrees von Zöblitz"

Freitag, 02.07.2004 Tag des Handwerks
09:00 Uhr - mit Besichtigungen in verschiedenen Firmen der Stadt
17.00 Uhr - Eröffnung des Mittelaltermarktes auf dem Markt durch Anblasen
18.00 Uhr - Konzertchen der Spielleute
19.00 Uhr - bis 21.00 Uhr Festspiel für den Burgherrn und alle Gäste mit Reiterkünsten
19.30 Uhr - "De Ziegenrees von Zöblitz"
20.00 Uhr - Disco, anschließend Konzert mit Gunter Marvin, Tense of Tomorrow und Universal Mind
22.00 Uhr - Rock im Zelt
22.00 Uhr - Nachtkonzert

Samstag, 03.07.2004 Tag des Serpentinsteins
09:00 Uhr - Start zur Wanderung der Südschleife (Gesamtlänge 9,2 km)
09:00 Uhr - bis 13.00 Uhr Kindergartenfest
09:00 Uhr - Führungen in den Natursteinwerken, Mineralien- und Souvenirverkauf
09:30 Uhr - Serpentinstein – Crosslauf um den Serpentinsteinpokal
10:00 Uhr - Präsentation der Rettungskräfte auf dem Festplatz
11:00 Uhr - Anblasen des Mittelaltermarktes
12:00 Uhr - Dippolds Erben spielen ein Märchen
13:00 Uhr - Ritterliche Spiele zu Ross
13:00 Uhr - Nordschleife (Gesamtlänge 6,0 km)
14:00 Uhr - Sagen, Serpentine und Sonnenseiten - Geschichtenspiele zum Fest
14:00 Uhr - Ringen im Festzelt, RTV Zöblitz gegen Magdeburg oder Aichach
15:00 Uhr - Koncertum Curiosum
16:00 Uhr - Ritterliche Spiele
17:00 Uhr - Geschichten der Zöblitzer Mägde
18:00 Uhr - Kinderkurzweil
19:00 Uhr - bis 21.00 Uhr Festspiel für die Landesherrin Margareta und alle Gäste
20:00 Uhr - Kreisoldiebandtreffen mit den Oldiebands „Phlox“, „Tornados“ „Capri-Band“
21:00 Uhr - Feierliches Konzert zur Nacht
22:00 Uhr - Lustiges Fest für Wachgebliebene

Sonntag, 04.07.2004 Tag des Festumzuges
09:00 Uhr - Gottesdienst
11:00 Uhr - Anblasen des Mittelaltermarktes
12:00 Uhr - Ritterliche Künste mit dem Burgherrn und Matz Brinnel
13:00 Uhr - Musik und Kurzweil nach der neuesten Mode von 1460
16:00 Uhr - Spiele für Kinder und solche, dies wieder werden wollen
14:00 Uhr - Festumzug
17:00 Uhr - Orgelkonzert mit dem Ensemble „Corona harmonica“ in der Kirche
17:30 Uhr - bis 18.00 Uhr Großes Abschlussprogramm auf dem Mittelaltermarkt
18:00 Uhr - „The Firebirds“ – Live in Zöblitz
23:00 Uhr - Feuerwerk zum Abschluss des Stadtfestes

Veranstalter und Mitwirkende

Verein zur Förderung der Kultur und der Serpentinsteintradition e.V.
Zöblitz, Am Marktplatz 23
09496 Marienberg
Telefon: 037363/18874

Weitere Vereine und Organisationen wirken mit.